Archiv für den Monat: Mai 2008

Goldbarren und Goldnuggets zwischen Grain und Gramm

25 Mai 2008

Lieber Gutachter,
ich stehe kurz vor meiner Goldenen Hochzeit und möchte meiner Frau
etwas Besonderes schenken.
Bei ebay kann man Gold-Nuggets mit einer Größe d.h. Länge bis zu ca.
14 cm kaufen.
Ist es möglich, diese unbehandelten Stücke zu durchbohren, um sie mit
einer dünnen Goldkette um den Hals zu tragen?
Danke im Vorraus
Kurt aus Berlin
Hallo Kurt, ich habe mir diese Angebote angesehen.
Bei diesen Angeboten scheint es sich um Betrug oder zumindest um Täuschung zu handeln.
Gerade habe ich mir eines angesehen mit Länge 7,4 mm und einer Gewichtsangabe von 7,4 Grain, das ist umgerechnet ein halbes Gramm.Aber bestimmt kann man diese Goldnuggets auch anbohren und an einer Kette tragen.Solch ähnliche Angebote sind auch für Feingoldbarren und Feinsilberbarren bekannt. Der Goldanteil und Silberanteil ist mit Grain angegeben und man hofft darauf das der Käufer vergisst in Gramm umzurechnen. Ein Testkauf ergab dann einen Barren, der mit einer dünnen Silberschicht überzogen war.Die Umrechnung der Gewichte ist Folgende:

1 Unce = 480 Grains
1 Unce = 31,103 Gramm
1 Unce = 20 Pennyweight
1 Pennyweight = 24 Grains
1 Pennyweight = 1,55 Gramm
15,432 Grains = 1 Gramm

Nur in Deutschland ist als Gewichtsangabe ein metrisches System üblich mit Gramm und dann auch abgekürzt Gr. oder gr. geschrieben werden und nur bei diesen unseriösen Angeboten wird gr. als Grain interpretiert.

Mit freundlichem Gruß,
Heinrich Butschal

Gutachter für Schmuck, Edelsteine, Diamanten und Perlen http://gutachten.butschal.de
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen http://www.schmuck-boerse.com
Geschichten berühmter Juwelen http://www.royal-magazin.de
Schmuck nach Maß anfertigen http://www.meister-atelier.de
Firmengeschenke und Ehrennadeln http://www.schmuckfabrik.de